gss hd

Ausstellung / Vernissage / Text / Kunstwerke / Biografie

Biografie

Matija Mato Pispek


Biographie:
Matija Mato Pišpek, als Sohn kroatischer Einwanderer 1974 in Berlin geboren, studierte von 1994 -1997 Kunstgeschichte an der Universität Stuttgart. Darauf folgte ein Studium an der Staatlichen Akademie der Bildenden Künste Stuttgart bis 2004. Gleichzeitig absolvierte er ein Germanistikstudium an der Universität Stuttgart. Unter anderem erhielt er einen Stipendienaufenthalt an der Kunstakademie Lodz in Polen und unternahm Reisen nach New York und Shanghai. Seit 2005 ist er als freischaffender Künstler in Stuttgart tätig.


Einzel-/ Gruppenausstellungen:
2010 More and War, Temporary Contemporary zur Langen Nacht der Museen, Stuttgart
2009 Hello – that's me, Projektraum Kreuzberg, Berlin Kunstkeller König, Temporary Contemporary, Stuttgart
2008 Cinesphäre Rückenlehne, Temporary Contemporary, Stuttgart 2005 Matija Pišpek: Aquarelle, Hi – Art, Metzingen 2004 Und ewig lockt die Malerei, Galerie Rainer Wehr, Stuttgart 2003 24 x 1, Kunstverein Wilhelmshöhe Ettlingen

Webseite des Künstlers:
www.matijapispek.com